CEO Martin Pecko: In 25 Jahren im Business habe ich viele erfolgreiche Menschen getroffen. DAS hatten sie gemeinsam!

CEO Martin Pecko: In 25 Jahren im Business habe ich viele erfolgreiche Menschen getroffen. DAS hatten sie gemeinsam!

19.08.2022 | 5 minutes

Er baute ein Business auf, dass eine ganze Generation von Sportlern zu besseren Leistungen motiviert hat. Nach einem Vierteljahrhundert Geschäftstätigkeit in der Slowakei und im Ausland erzählt dir Martin Pecko von NEBBIA, was er selbst im Geschäftsleben gelernt hat und was andere erfolgreiche Unternehmer oder Spitzensportler ihn nicht nur über das Geschäft gelehrt haben. „Ich bin schon seit 25 Jahren im Geschäft und habe viele inspirierende Menschen getroffen, die einige Dinge gemeinsam haben. Welche das sind? Wenn ihr einen anderen erfolgreichen Unternehmer fragt, werden wir vielleicht in einigen Punkten übereinstimmen. Für mich sind aber gerade diese 9 Fähigkeiten am wichtigsten, an ihnen arbeite ich bis heute und ihnen habe ich zu verdanken, was ich heute bin und was die Marke NEBBIA ist.“

1. Sei unverwüstlich

Dies ist ein sehr interessantes Paradox. Business ist nichts für Erfolgsgewohnte, sondern für diejenigen, die nicht aufgeben, wenn es mal nicht so läuft. Rückfälle und anspruchsvolle Herausforderungen musst du als Teil des Prozesses betrachten. Die Fähigkeit, unter keinen Umständen aufzugeben, ist für den Erfolg unerlässlich. Es gewinnt immer derjenige, der sich von vorübergehenden Misserfolgen nicht abbringen lässt und weiter seinen Traum verfolgt.

2. Setze Prioritäten

Frag dich selbst: „Bin ich bereit, kurzfristige Vergnügungen für etwas Größeres aufzugeben?“. Als ich NEBBIA gegründet habe, arbeitete ich von früh bis spät. Daran hat sich auch nach 25 Jahren nichts geändert. Ich arbeite 70 Stunden in der Woche. Wenn das funktionieren soll, musst du auf Dinge verzichten, mit denen du nur Zeit verlierst. Wenn dir dein Ziel wichtig ist, kannst du ihm auch all deine Freizeit opfern.

3. Arbeite mit offenem Geist

Nichts ist unabänderlich. Bist du darauf vorbereitet, dass deine Strategie nicht ewig funktionieren wird? Dabei muss es sich nicht nur um deutliche Veränderungen handeln. Oftmals sind es unscheinbare Innovationen, die deinem Unternehmen einen großen Wettbewerbsvorteil bieten. Ob es sich nun um eine neue Software handelt wie in meinem Falle, um eine Änderung des Personalmanagements. Sei offen für Veränderungen. Wenn ich mir nicht die modernen Managementgrundsätze angeeignet hätte, hätte ich keine geschickten Leute für NEBBIA gewinnen können, die uns weiterbringen.

4. Sei streng. Zu dir selbst.

Business ist wie Sport. Wenn du kein strenges Programm hast, keinen Plan, dann hast du auch keine Zeit fürs Training, und du wirst verlieren. Ich haben mir meinen Tag aus Ritualen zusammengesetzt, die mich morgens frisch für den Tag machen und helfen, mich zu organisieren. Plane und sei bei der Einhaltung deines Programms kompromisslos.Viele Leute reden nur und handeln kaum.

5. Sei geduldig

Wenn du von deinen Investitionen sofortige Rentabilität erwartest, bist du im Voraus zum Scheitern verurteilt. Statistisch gesehen braucht es mindestens 5 Jahre, bis dein Projekt wirklich erfolgreich wird. Bei NEBBIA hat es Jahre gedauert, bis wir uns einen Namen in der Fitnesskommune machen konnten. Wir haben nicht nur Geld investiert, sondern auch unsere Zeit – wir besuchten Wettbewerbe, Ausstellungen und Leute im Fitnessstudio – wir haben alles dafür getan, um NEBBIA zu einem Synonym für Fitness zu machen. Und das ist unbezahlbar. Investiere in das Label und warte geduldig auf Ergebnisse.

6. Umgib dich mit den richtigen Leuten

Ein gutes Team bringt dich an Orte, von denen du zu Beginn des Unternehmens nicht einmal geträumt hast. Nachdem NEBBIA bereits einige Jahre auf dem Markt war, wurde mir bewusst, dass ich an meine eigenen Grenzen gestoßen bin. Damit unsere Marke diese Grenzen überschreiten konnte, brauchte ich gute Händler mit guten Englischkenntnissen. Ich bemühe mich ständig, die besten Leute in ihrem Fach zu gewinnen. Umgib dich mit jungen Talenten oder erfahrenen Namen. Sie helfen deinem Business zu wachsen, inspirieren dich mit neuen Ideen und erweitern deinen Horizont.

7. Baue deine natürliche Autorität auf

Die Menschen werden dir folgen, wenn sie sehen, dass Leidenschaft für das Projekt in dir steckt. In 25 Jahren Leitung bei NEBBIA habe ich das Feuer in mir bewahrt. Ich scheue mich nicht dafür, vor den Mitarbeitern über meine Ziele und Träume zu sprechen. Als Führungskraft solltest du vor allem mit Motivation, nicht mit Angst arbeiten.

8. Schaffe eine Vision

Ich möchte mich nur ungern auf bekannte Unternehmensikonen berufen. Denn die Tatsache, dass du um 5 Uhr morgens aufstehst, bedeutet nicht, dass du erfolgreich sein wirst. Doch egal, ob wir über Bill Gates oder Elon Musk sprechen, eins haben sie gemeinsam: sie haben die Leute nie gefragt, was sie wollen. Wenn Henry Ford gefragt hätte, hätten die Leute nach schnelleren Pferden verlangt. Beobachte die Trends und Entwicklungen in fortschrittlicheren Volkswirtschaften und antizipiere die Bedürfnisse der Menschen in einigen Jahren im Voraus. Als wir NEBBIA gründeten, widmete sich dem Bodybuilding und Fitnesstraining nur eine kleine Gruppe von Männern und noch weniger Frauen. Und jetzt? Ich möchte behaupten, dass aus dem Workout in Fitnessstudios ein Hit geworden ist.

9. Vergleiche nicht. Lass dich nur inspirieren

Der wohl beste Ratschlag zum Schluss: kümmere dich um dich selbst, um dein Unternehmen, deine Mitarbeiter, deinen Plan und dein Produkt. Es ist gut, sich durch erfolgreichere Menschen inspirieren zu lassen, doch ein Vergleich mit Giganten bringt dich nicht weiter. Glaube an dich. Konzentriere dich auf kleinere Ziele und feiere auch kleine Erfolge. Wenn ich mir vor 25 Jahren gesagt hätte, dass es mein Ziel ist, in mehr als 50 Ländern der Welt zu verkaufen, hätte mich das entmutigt und ich hätte mir gesagt, dass ich nie so erfolgreich werde. Ich schaue auf Nike oder auch Under Armour. Eines Tages möchte ich mich auch mit ihnen vergleichen können, aber nicht heute. Heute sind sie nur eine Inspiration für mich. Habe auch du viel Inspiration.

25 JAHRE FITNESSLABEL NEBBIA

Martin Pecko hat zusammen mit seiner Frau Stanka 1997 eine Marke gegründet, die dank ihrer Leidenschaft für Sport zum Synonym für Fitness geworden ist. Im Angebot des Labels befinden sich hochfunktionale Sportkleidung für Männer und Frauen, Unterwäsche, Bademode und auch eine umweltfreundliche Kollektion aus recyceltem Kunststoff und Bio-Baumwolle. NEBBIA ist die historisch erste slowakische Marke, die es auf Plattformen wie About You oder Zalando geschafft hat. Zu den großen Erfolgen der Marke zählen auch die 7-jährige exklusive Partnerschaft mit dem Fitness- & Bodybuilding-Event Mr. Olympia oder das Sponsoring für Topsportler aus der Welt der Fitness.

25 jahre fitness mode nebbia

NEBBIA, s.r.o., Dlhá 74/85, Žilina 01009, +421907742148, support@nebbia.biz
This site uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies. Find out more here.